Reisebericht Island: Zu Besuch im Land der Wasserfälle


Dank des kostenlosen Stopover-Programms von Icelandair konnten wir auf dem Rückweg aus Toronto im Oktober 2016 noch einen einwöchigen Island-Aufenthalt einlegen. Ein paar Eindrücke des sympathischen Inselstaates habe ich nachfolgend in Bild- und Textform festgehalten.

Reisevorbereitung

Üblicherweise bin ich ein großer Freund der höchst spontanen Reiseplanung, was in Metropolen wie New York auch stets einwandfrei funktioniert.  Eine Mietwagen-Tour auf der dünnbesiedelten Vulkaninsel ist dann aber doch ein anderes Kaliber, sodass ich wenige Tage nach der Buchung damit begann, erste Informationen für die Reise zusammenzutragen.

Zum Artikel

Erfahrungsbericht: Mittel- und Langstrecke mit Icelandair


Update Oktober 2017: Ab sofort bietet Icelandair neue Economy Light Tarife an. Waren zum Preis von rund 400€ zuvor noch zwei Gepäckstücke je 23 kg auf Flügen nach Nordamerika inklusive, wird nun nur noch Handgepäck kostenfrei transportiert. Ansonsten hat sich am Bordprodukt wohl nicht viel geändert. Hier der ursprüngliche Reisebericht aus Dezember 2016.

Auf dem Weg nach Toronto und der anschließenden Rückreise mit Stopover flog ich erstmals mit Icelandair. Bevor in den kommenden Tagen der Reisebericht zum Urlaub auf der Insel zwischen Europa und Nordamerika online geht, folgt nun erstmal eine kurze Bewertung der Flüge auf Mittel- und Langstrecke.

Zum Artikel